0800-1488750 | +49 911-148875-20 (International) info@ascend.de

„Spätestens wenn es um Menschenleben geht, sollte die sichere Datenübertragung oberste Priorität haben und an dieser Stelle sollten auch keine Zugeständnisse gemacht werden“, findet Johannes Fickeis, Geschäftsführer der ASCEND GmbH, die für (fast) jeden Anwendungsfall eine passende Verbindung bieten kann.

Vernetzt auch wenn es kritisch wird

Hochprofessionelle Netzwerk-Technologien von Marktführern wie PEPLink sorgen dafür, dass Daten unterbrechungsfrei weitergegeben werden und dabei inhouse bleiben. „Egal wie kritisch die Lage, mit Peplink verläuft auch die Kommunikation von Ersthelfern und Einsatzkräften ohne Unterbrechung.“

Bild von Rico Löb auf Pixabay

Bild von Alex Fox auf Pixabay

Verschlüsselung und Redundanz für mehr Sicherheit & Flexibilität

Möglich wird die zuverlässige Kommunikation zum einen durch die 256-Bit AES-Verschlüsselung, zum anderen durch die redundante Anbindung an mehrere Netzbetreiber gleichzeitig.

Neben der Datensicherheit kommt es im öffentlichen Einsatz auf möglichst große Flexibilität und maximale Mobilität an. „Da wir mit Peplink auch tragbare Lösungen anbieten können, können z. B. auch die BodyCams der Einsatzkräfte mit angebunden werden“.

VPN-Hub-Lösungen im Public-Safety nutzen

Über leistungsstarke temporäre Internetverbindungen (VPN) werden Einsatzorte und Zentrale im Notfall schnell, einfach und sicher miteinander vernetzt. Die angebotenen Lösungen sind modular und können individuell und bedarfsgerecht miteinander kombiniert werden. „Mit unseren VPN-Hub-Lösungen realisieren wir sogar mobile, virtuelle Standleitungen, die einen Serverbetrieb im Feld ermöglichen.“

Unser Techniker überwindet seine Höhenangst

Bild von eroyka auf Pixabay

Unsere Erfahrung bringt Sie weiter

Zurückgegriffen werden kann von ASCEND für solche Szenarien auf langjährige Erfahrungen im Veranstaltungsbereich, wo ebenfalls in kürzester Zeit höchste Anforderungen an temporäre Internetverbindungen gestellt werden. „Gerade bei großen Ereignissen können Überlastungen der drahtlosen Netzwerke zu Paketverlusten und Unterbrechungen in der Kommunikation führen – mit unseren Lösungen verhindern wir das, wodurch im Ernstfall Leben gerettet werden können.“

Sprechen Sie mit einem ASCEND Experten über Ihr Projekt

Senden Sie uns Ihre Anfrage oder rufen Sie uns einfach an. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Vernetzung und meistern gemeinsam mit Ihnen jede Herausforderung!

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Adresse:
Wilhelm-Spaeth-Straße 2
90461 Nürnberg

Email:
team@ascend.de

Hotline:
0800-1488750 (nur Deutschland)
+49 911-148875-20 (aus dem Ausland)
+49 (0)176 62194211 (WhatsApp)

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Fragen Sie ein kostenloses Angebot an

2 + 13 =