0911 148875-20 info@ascend.de

In einem Hotel lässt der Geschäftsführer – nach vorheriger Beratung – Leitungen für das WLAN verlegen. Er entschliesst sich die Geräte für das WLAN zu kaufen und stellt die bereits vorhandene Internetleitung für den Hotspot zur Verfügung. Der Zugang in´s Netz soll aber nicht kostenlos für die Gäste sein, deshalb verkauft er Tickets. Die Installation des WLANs kostet mehrere tausend Euro. Von den verkauften Tickets kann er den größten Teil der Einnahmen behalten und nach kurzer Zeit hat er die Installationskosten wieder hereingewirtschaftet.