0911 148875-20 info@ascend.de

Multichannel VPN Router 511/512

Durch den Einsatz von vier LTE-Modems und einem GPS-Empfänger macht die Modellreihe Multichannel VPN Router 511/512 hohe Bandbreiten und ausfallsichere Datenanbindung für den ultramobilen Einsatz verfügbar. Die vier fest verbauten LTE/DC-HSPA+/EDGE/GPS-Modems garantieren die optimale Ausschöpfung aller verfügbaren Mobilfunkbandbreiten. Der neueste Mobilfunkstandard LTE – auch 4G genannt – ist weltweit schon in vielen Ländern verfügbar. LTE stellt den aktuellen Stand der Mobilfunktechnologie dar und bietet daher langfristige Zukunftssicherheit.

Speziell im mobilen Einsatz gewährleisten die LTE-Modems durch die zusätzliche Unterstützung der Mobilfunkstandards UMTS und GSM überall eine unterbrechungsfreie Mobilfunk-Verbindung. Der Übergang zwischen unterschiedlichen Mobilfunkstandards wird nahtlos vollzogen. Es wird jeweils die beste zur Verfügung stehende Anbindung genutzt. Durch die GPS-Funktion lässt sich zudem der aktuelle Standort des Routers im Administrationstool jederzeit auslesen. Für ein effizientes Flotten- oder Fuhrpark-Management ist dieses geo-Tracking sehr hilfreich.

In vier Kartenhaltern können SIM-Karten unterschiedlicher Mobilnetzprovider, auch über Ländergrenzen hinweg, für die Versorgung von Reisebussen, Zügen, Schiffen, Nutz- und Baustellenfahrzeugen, PKW mit professioneller Multimediaausstattung und vielem mehr genutzt werden. Der integrierte W-LAN Access Point mit 2,4 oder 5 GHz (Dual Band) stellt dabei die verfügbare Bandbreite beliebigen Verbrauchern zur Verfügung.

Weitere Einsatzbereiche sind etwa die Anbindung von Veranstaltungsorten, die Videoübertragung per Sendestation im Rucksackformat als Übertragungswagen-Ersatz oder die hochverfügbare und verschlüsselte Anbindung von Einsatzfahrzeugen mit hoheitlichen Aufgaben (Polizei, Feuerwehr, Militär, Rettungsdienste). Auch die Bereitstellung von schnellen und ausfallsicheren Datenanbindungen außerhalb des Versorgungsbereichs von leitungsgebundenen Internetzugängen lässt sich mit diesem Router mühelos realisieren.

Die Multichannel VPN Router 511/512 zeichnen sich durch eine robuste sowie stromsparende Auslegung aus. Als betriebsbereite Lösung werden sie mit 12 Antennen (8x LTE, 3x W-LAN und 1x GPS) ausgeliefert. Alternativ können auch externe MIMO-Antennen an die acht SMA-Buchsen angeschlossen werden. Damit erfüllen sie alle Anforderungen an eine schnelle und hochverfügbare Internetverbindung für sehr viele Einsatzzwecke.

Da für die vierte Generation der Mobilfunknetze unterschiedliche Frequenzen genutzt werden, gibt es in der Serie verschiedene Modelle, die jeweils auf eine Region ausgelegt sind. So ist das Modell 511 bislang für den Einsatz in Nordamerika konzipiert, das Modell 512 hingegen für den Einsatz in Europa und Australien.

Dieser Viprinet Router benötigt ein Viprinet Lifetime Maintenance (VLM) Abonnement, um Zugang zum Viprinet Support und zu Firm- und Softwareupdates zu haben.
Features
  • Echte Bündelung aller Leitungsbandbreiten mit / ohne TCP-Optimierung
  • Quality of Service / Trafficshaping
  • NAT und Port-Forwarding
  • Monitoring (Grafisch, Remote-Syslog)
  • Unlimitierte Anzahl VPN-Tunnel (SSL / AES)
  • Regelbasiertes Routing
  • Traffic-Accounting zu externem Server
Technische Daten (Auszug)
Titel Multichannel VPN Router 511/512
Formfaktor Gehäuse
Portable
Stromversorgung
7–30 VDC, 2 A max., Anschluss für KFZ-Betrieb
LAN-Interface
GBit Ethernet
WAN Interface
1x GBit Ethernet, 4x LTE/DC-HSPA+/ EDGE/GPS fest integriert
WAN-Modulslots
Bonding – Kapazität
45 MBit/s
Translate »